Städte » Historische Städte » Bayreuth

Urlaub in der Kulturstadt Bayreuth in Oberfranken: Sehenswertes F

Im Nordosten Bayerns, inmitten der atemberaubend schönen Landschaft Oberfrankens liegt die Kulturstadt Bayreuth, welche dank der Richard-Wagner-Festspiele weltweit bekannt ist. Dass Bayreuth auch an anderen Tagen eine sehenswerte Stadt mit prächtigen Schlössern und wunderschönen Gärten ist, verdankt es maßgeblich der Markgräfin Wilhelmine, der Schwester Friedrich des Großen, und ihrer Liebe zur Kultur.

So zählt das das Markgräfische Opernhaus zu Europas schönsten Barocktheatern. Das Neues Schloss aus dem 18. Jahrhundert gilt als Glanzlicht des Bayreuther Rokoko und gewährt innen wie außen prächtige Einsichten in das Leben der Markgrafen-Familie. Wie im Märchen kommen Sie sich auch vor, wenn Sie durch die Parkanlage Eremitage lustwandeln. Besonders die Wasserspiele, die Orangerie und nicht zuletzt das Alte Schloss werden Sie verzaubern.

Freunde der klassischen Musik schlägt schon beim Anblick des Festspielhauses das Herz höher, welches mit einzigartiger Baukunst besticht. Während der Richerd-Wagner-Festspiele können Sie sich auch von der einmaligen Akustik überzeugen, wofür das Opernhaus weltweit so bekannt ist. Weitere Highlights von Bayreuth entdecken Sie mit dem Schloss Fantaisie samt seiner herrlichen Parkanlage und dem Gartenkunst-Museum, weiterhin mit dem eigenwilligen Felsengarten Sansparail, dem Barockgarten von Schloss Birken sowie dem Ökologisch-botanischen Garten der Bayreuther Universität.

Neben architektonischen Glanzlichtern und idyllischen Parkanlagen beherbergt Bayreuth eine ganze Reihe interessanter Museen, die deutschlandweit hoch angesehen sind und vielfältige Entdeckungen bereit halten. Das Deutsche Freimaurermuseum etwa oder das Jean-Paul-Museum, das Bayreuther Kunstmuseum und das Iwalewa-Haus für afrikanische Kunst lohnen immer einen Besuch.

Über das ganze Jahr hinweg locken zudem zahlreiche Feste und Märkte in die Stadt, darunter der Bayreuther Straßenfasching, das Bayreuther Volksfest oder das Sommernachtsfest in der zauberhaften Eremitage. Lassen Sie sich von der Lebensfreude der Bayreuther anstecken und feiern Sie mit, sobald sich die Gelegenheit bietet. Auch der Künstlermarkt, der Martinimarkt und der Bayreuther Christkindlmarkt erfreuen sich allseits großer Beliebtheit.

Wer auch sonst für einen gemütlichen Einkaufsbummel zu haben ist, liegt mit Bayreuth genauso richtig. Die malerische Innenstadt, insbesondere die Maximilianstraße und die Richard-Wagner-Straße, bietet sich hierfür an. Auch ein Besuch im Rotmain Center Bayreuth mit seinen über 60 Geschäften aus allen Branchen lohnt sich ebenso wie ein Streifzug durch die Eysserhaus-Passage am Marktplatz. Darüber hinaus locken bekannte Firmen wie die Marzipanmanufaktur Funsch, die Zinngießerei Sturm und die Porzellanfabrik Walküre.

Auch für den sportlichen Ausgleich bietet Bayreuth vielfältige Möglichkeiten. Gönnen Sie sich beispielsweise in der Lohengrin Therme Bayreuth einige Stunden der Ruhe und Erholung, trainieren Sie auf dem 18-Loch-Golfplatz Ihr Handycap oder Reiten Sie durch das zauberhafte Rotmaintal. Bei etwa 60 Sportvereinen, die Bayreuth verzeichnet, wird für jeden etwas dabei sein. Und all diejenigen, die wunderschöne Naturlandschaften aktiv entdecken wollen, finden auch außerhalb Bayreuths einige traumhafte Ziele. Wie wäre es beispielsweise mit einer Radtour durch die Fränkischen Schweiz oder einer Wanderung durch das Fichtelgebirge?