Regionen » Nordseeküste » Cuxhaven

Stadt Nordseeheilbad Cuxhaven: Sehenswertes Freizeit Wattenmeer

Cuxhaven

Der Urlaubsort Cuxhaven zählt jährlich mehr als 3 Millionen Übernachtungen und darf sich mit dieser Zahl als beliebtester Kurort Deutschlands fühlen. Mit seinen endlos langen Stränden, gepflegten Parks und ruhigen Naturschutzgebieten spricht Cuxhafen vor allem Naturliebhaber an. Damit es seinen Gästen aber auf keinen Fall langweilig wird, stellt der traditionsreiche Kurort jedes Jahr mehr als 3.500 Veranstaltungen auf die Beine, welche Ihre Aufenthalt zum Erlebnis werden lassen. Spaß und aktives Freizeitvergnügen kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Im Nordseeheilbad Cuxhafen und seinen umliegenden Kurorten, darunter Altenwalde, Döse und Sahlenburg, gibt es einige Kirchen, Museen und vieles mehr zu bestaunen. Spazieren Sie doch mal die Elbpromenade Alte Liebe entlang, besuchen Sie das Schloss Ritzebüttel und mit der Kugelbake das Wahrzeichen der Stadt. Bummeln Sie durch belebte Einkaufsstraßen, probieren Sie in einem der Restaurants die leckeren Fischgerichte oder lassen Sie in einem der gemütlichen Cafés die Seele baumeln.

Die Schönheiten der insgesamt 12 Kurorte entdecken Sie am besten zu Fuß oder während einer gemütlichen Radtour. Auf Ihren Streifzügen durch die Umgebung sehen Sie unter anderem die alten Grabhügel, den Hamburger Leuchtturm und die Altenwalder Heidelandschaft.

Mit der Strandbahn erreichen Sie leicht und bequem den Sandstrand und den Grünstrand in der Nähe von Cuxhaven. Auch Anhänger der freien Körperkultur finden hier ein geruhsames Plätzchen, wo sie ungestört unter sich sein können. Das nahe liegende Weltnaturerbe Wattenmeer mit seiner faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt lernen Sie am besten auf geführten Wanderungen kennen. Mit etwas Glück begegnen Ihnen vielleicht einige Seehunde, die sich auf den Sandbänken vor Cuxhaven ausruhen. Im Zoo im Kurpark erleben Sie anschließend weitere einheimische Tiere und Vögel aus der Nähe.

In Cuxhafen bieten sich zudem zu Wasser und zu Lande vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten an. Neben Schwimmen ist in der Nordsee Surfen, Kitesurfen, Katamaransegeln und Wasserski angesagt, während am trockenen Ufer unter anderem Reiten, Tennis, Golf, Squash und Skaten sowie Beachvolleyball und Basketball für Spaß und Bewegung sorgen.