Aktivitäten » Ferienhof Bauernhof » Ferienparadies Daxlberger Hof

Bayerisches Ferienparadies für Familien - Daxlberger Hof

Im Freistaat Bayern können Urlauber die verschiedensten Ferienlandschaften genießen. Großstadtzauber, Ski-Ferien in den Bergen, Badeurlaub am See und Landidylle – von allem ist etwas dabei. In der Region Oberbayern reiht sich Ferienparadies an Ferienparadies. Das Chiemgau ist landschaftlich eines der schönsten Gebiete. Hier lockt nicht nur Wassersport am Chiemsee, sondern auch Wanderspaß in Wäldern und Auen. Der Chiemsee ist nach Bodensee und Müritz der drittgrößte See Deutschlands und gilt als Zentrum der Ferienregion Chiemgau. Umgeben von einer reizvollen Bergkulisse, zählt der See zu den schönsten Erholungsgebieten Bayerns. Ob Segeln,  Surfen, Boot fahren, Schwimmen oder einfach nur am Seeufer sonnen und entspannen – den Alltagsstress vergisst man dabei garantiert. Reizvoll ist es auch, den See entlang des Uferweges zu erwandern.

Ganz in der Nähe des Chiemsees befindet sich der Urlaubsort Siegsdorf. Wer einen Aktivurlaub in Bayern plant, ist hier an der richtigen Adresse. Der Ort besticht durch seine attraktive Lage und verfügt über ein abwechslungsreiches Freizeit- und Unterhaltungsangebot. Die Nähe zum Nationalpark Berchtesgaden und der Mozartstadt Salzburg ist ein weiteres Plus. Brauchtum und Kulturgeschichte sind in Siegsdorf allgegenwärtig. Unverzichtbar sind der Besuch des Mammutheum sowie eine Wanderung zum Gipfel des Hochfelln mit spektakulärer Aussicht.

Zur Siegsdorfer Urlaubslandschaft gehört auch der Daxlberger Hof. Der bayerische Baby- und Kinderbauernhof wurde bereits mehrfach als erstklassiger Ferienhof ausgezeichnet und kann mit seiner Nähe zum Chiemsee als Ferienparadies punkten. Die familiäre Atmosphäre auf dem Hof macht den Aufenthalt einzigartig. Wer mit Kindern reist, bekommt hier einen Traumurlaub geboten. Für alle jungen Hofgäste gibt es ein spannendes Freizeit- und Unterhaltungsprogramm. Besonders die Arbeit mit Tieren zählt dabei zu den Favoriten der Kinder, wobei besonders fleißige Mäuse sich das `Bambini-Stalldiplom` verdienen können. In drei Generationen kümmern sich die Hofherren um Waldwirtschaft, den Hofbetrieb und zahlreiche Feriengäste. Von Januar bis Dezember können Interessierte am Hofleben teilnehmen. Gestaltet wird der Urlaub dabei mit attraktiven Veranstaltungen wie Grillabenden, Almwanderungen, Schlittenfahrten und vielem mehr. Urlaubsqualität, die Spaß macht – der Daxlberger Hof macht´s vor!