Regionen » Mittelgebirge » Fichtelgebirge

Ferienregion Fichtelgebirge: Landschaft Orte Sehenswertes Aktivur

Fichtelgebirge

Bekannt ist das Fichtelgebirge für seine alten Bergwerke und Brennereien sowie seine traditionelles Glas- und Porzellanhandwerk. Aber auch die idyllische Natur des Fichtelgebirges zieht immer wieder Ruhesuchende, Gesundheitsbewusste und sportlich Aktive an. Machen Sie sich auf und entdecken Sie mit dem Fichtelgebirge den Herzbrunnen Europas! Diesen Namen trägt das Fichtelgebirge, da in seiner Mitte die Quellen der Flüsse Main, Eger, Naab und der Saale entspringen. Und auf Ihren Wanderungen können Sie sich selbst von seinen landschaftlichen und kulturhistorischen Schönheiten überzeugen.

Was gibt es nicht alles zu sehen und zu erleben? In Arzberg erfahren Sie alles über die Bergbau-Vergangenheit des Fichtelgebirges, in Bad Berneck empfängt Sie der romantische Kurpark samt alter Kolonnade und in Himmelkorn warten ein Zisterzienserkloster samt Stiftskirchenmuseum auf Ihren Besuch. Bayreuth trumpft mit den Rokoko-Bauten der Eremitage, den Hofgarten, dem Neuen Schloss sowie mit dem Markgräfischen Opernhaus auf.

An altehrwürdigen Burgen und Schlössern entdecken Sie zum Beispiel die auf einem Felssporn gelegene Burg Falkenberg, das liebevoll restaurierte Rohrersche Schloss in Höchstädt und die Burg Wildenau in Plößberg. Atemberaubend schön sind auch das Porzellangässchen in Selb sowie in Waldsassen die außergewöhnliche Dreifaltigkeitskirche Kappl, die Klosterbibliothek und die Stiftsbasilika.

Die Ortschaften halten für ihre Besucher aber weit mehr bereit. Während die urigen Gasthäuser mit Herzhaften aufwarten, laden die gemütlichen Cafés und Biergärten zum Verweilen und Plaudern ein. Ob gesellige Abendstunden in den Bars und Kneipen oder kulturelle Unterhaltung in Konzerten, Theateraufführungen und Ausstellungen – Sie haben die freie Wahl. Auch die lieben Kleinen dürfen sich auf spannende Tage mit ihren Eltern freuen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch im Zoo von Hof  oder im Freizeitpark Schönwald mit all seinen vielfältigen Attraktionen?

All diejenigen, die in ihrem Urlaub aktiv genießen wollen, können sich sofort auf die Socken machen, aufs Pferd, Rad oder Motorrad schwingen und ausgedehnte Ausflüge in die Natur des Fichtelgebirges unternehmen. Pures Sportvergnügen garantieren in luftiger Höhe Segelfliegen, Drachenfliegen und Ballonfahrten, während sich Wasserratten mit Kneipkuren, Schwimmen, Kanufahren, Surfen oder Segeln fit halten. Daneben hält das Fichtelgebirge auch Möglichkeiten für klassische Sportarten wie Tennis, Squash, Golfen, Minigolf, Schießsport oder Autocross. Freunde des Wintersports finden im Skigebiet Nordic Parc Fichtelstein am 1.024 Meter hohen Ochsenkopf ihr Revier, wo auf Sie zwei Liftanlagen, gespurte Loipen und der renommierten Ferien- Kurort Bischofsgrün warten.

Wer sich eine wohlverdiente Auszeit nehmen und allen Alltagsstress hinter sich lassen will, findet im Fichtelgebirge das, wonach er sich sehnt. Atmen Sie wieder frische Luft, genießen Sie die Ruhe und belebende Kraft der Natur. Viele Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen versprechen ihren Gästen erholsame Tage. Ob Massagen, Saunen, Bäder oder Aroma-Therapie, Qi Gong und andere fernöstliche Künste – gönnen Sie sich und ihrem Körper ein paar Stunden Wellness pur. Neben den Wellness- und Beautybereichen der Unterkünfte bieten im Fichtelgebirge Massagestudios, Schönheitssalons und Fitnesscenter ihre Dienste an.

Wer seinen Urlaub im Fichtelgebirge verbringt, dem eröffnen sich noch weitere Ausflugsziele in der Umgebung. So können Sie von Ihrer Unterkunft im Fichtelgebirge aus sich auf Entdeckungsreisen in die nahe gelegenen Städte Bayreuth, Kulmbach, Bamberg und Hof begeben oder aber die Fränkische Schweiz und den Frankenwald erobern.