Städte » Großstädte » Freiburg

Freiburg im Breisgau - Großstädte

Freiburg im Breisgau gehört zu den größten Städten Baden-Württembergs und belegt im Vergleich nach Einwohnerzahlen den vierten Platz. Die südlichste Großstadt Deutschlands ist vor allem als Tor zum Schwarzwald bekannt und bietet Urlaubern ein abwechslungsreiches Freizeit- und Unterhaltungspaket. Ob Sightseeing oder Wander- und Skiausflüge in den Schwarzwald – Freiburg besticht durch eine einladende Atmosphäre!

Wer die Reise in der Altstadt beginnt, kommt am Freiburger Münster nicht vorbei. Das Wahrzeichen der Stadt gehört zu den schönsten Bauten Baden-Württembergs und erlange vor allem durch seine zahlreichen Kunstwerke Berühmtheit. So kann man im Freiburger Münster den Oberriedaltar von H. Holbein d. J. und auch zwei Altäre von H. Baldung Grien besichtigen. Die Stadt Freiburg im Breisgau ist auch ein wichtiges Zentrum des Erzbistums Freiburg, dem zweitgrößten Bistum Deutschlands. Direkt am Münsterplatz befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Historische Kaufhaus (Baujahr 1532) kann man aufgrund der prächtigen Fassade mit markanten Ecktürmen und Giebeln gar nicht verfehlen.

Wer sich wundert, warum entlang zahlreicher Altstadtgassen und Straßen in Freiburg kleine Wasserrinnen verlaufen, ist auf ein weiteres Wahrzeichen der Stadt gestoßen. Die Freiburger Bächle verleihen der baden-württembergische Großstadt eine charmante Note. Kulturliebhaber werden am Stadttheater Freiburg und dem Konzerthaus Freiburg ihre Freude haben. Erleben Sie Schauspiel, Musiktheater und Konzerte des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg! Im Sommer finden darüber hinaus die unterschiedlichsten Festivals in Freiburg im Breisgau statt. Einen unvergesslichen Urlaub im Schwarzwald verbringen Sie mit Sicherheit auch während der Freiburger Fasnet im Februar.

In den Museen der Stadt kann man sich genauer über Freiburg im Breisgau und die umliegenden Regionen informieren. Das Augustinermuseum informiert zur Kunst- und Kulturgeschichte am Oberrhein, das Museum für Stadtgeschichte widmet sich vornehmlich dem Freiburger Städtebau und im Naturmuseum Freiburg erfährt man mehr über Flora und Fauna, Geologie und Mineralogie.

Für den Familienurlaub in Freiburg sollte man unbedingt einen Besuch im Planetarium einplanen. Wer sich außerhalb des Stadtzentrums vergnügen möchte, kann auf dem Schlossberg ein vielfältiges Freizeitangebot wahrnehmen. Endlose Spaziergänge, die unschlagbare Aussicht auf das Rheintal und einige Attraktionen mehr werden Ihnen verraten, warum Freiburg im Breisgau auch ein erholsamer Ferienort ist. Auch das Schaubergwerk Schauinsland und der Naturerlebnispark Mundenhof sind einen Ausflug wert. Jüngeren Reisegästen kann man mit Sicherheit auch mit einem Tagesausflug nach Rust eine Freude bereiten. Nach einer ca. 20-minütigen Autofahrt erreicht man den Europa-Park – eines der schönsten deutschen Ausflugsziele für Familien.