Regionen » Alpen » Garmisch-Partenkirchen

Ferienregion Garmisch-Partenkirchen: Natur Aktivurlaub Gesundheit

Garmisch-Partenkirchen

Eine der beliebtesten Wintersportregionen Deutschlands liegt direkt am Fuße der Zugspitze: Garmisch-Partenkirchen. Das El Dorado für Wintersportler stellt zugleich ein reizvolles Wandergebiet dar, welches Sie zu jeder Jahreszeit verzaubern wird und zudem mit vielfältigen kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten lockt. Das einmalige Naturdenkmal Partnachtkamm etwa versetzt Sie mit skurrilen Felswänden, atemberaubenden Wasserfällen und Stromschnellen ins Staunen. In längst vergangene Zeiten versetzen Sie beispielsweise die Burgruine Werdenfels, das Königshaus am Schachen von König Ludwig II. sowie das idyllische Kirchdorf Wamberg.

In Garmisch-Patenkirchen selbst erwarten Sie der historische Ortskern, schmale Gassen und mit Fresken verzierte Häuserfassaden. Zahlreiche Geschäfte laden zum entspannten Einkaufsbummel ein, während Sie in den hervorragenden Restaurants nach Herzenslust schlemmen und genießen dürfen. Auch in den Abendstunden muss niemand Langeweile fürchten, dafür sorgen die abwechslungsreiche Veranstaltungen und ein lebendiges Nachtleben mit internationalem Flair.

Als Kurort profitiert Garmisch-Partenkirchen von dem heilsamen Reizklima, das in diesen Höhen herrscht. Atmen Sie also tief durch und lassen Sie sich auch sonst nach allen Wellness-Künsten verwöhnen. Hierfür stehen Ihnen einige renommierte Wellness-Oasen und Spa-Einrichtungen zur Auswahl, die Ihnen wohltuende Massagen, Bäder und fernöstliche Anwendungen versprechen. Aber schon allein ein Besuch des Michael-Ende-Kurparks lässt Sie alle Alltagssorgen vergessen.

Im Frühling, Sommer und bis in den Herbst hinein stehen Ihnen eine bunte Vielfalt an Sportmöglichkeiten bereit, mit denen Sie Fitness und Naturgenuss zugleich genießen. Die stillen Bergseen wie der Eibsee oder Geroldsee sowie die wildromantischen Flussläufe rund um Garmisch-Partenkirchen laden zum Baden, Tauchen, Kanufahren, Rafting und Canyoning ein. Im warmen Sommer erfreut sich das Kainzenbad großer Beliebtheit, während Wasserratten in der kalten Jahreszeit im Wellenbad Alpspitz voll auf ihre Kosten kommen.

Die unvergleichliche Schönheiten der Landschaft erleben Sie nicht nur als Wanderer, Reiter und Radler, sondern auch als Drachenflieger und Paraglider aus einer atemberaubenden Perspektive. Freunde des Golfsports können sich zudem aus 19 herrlichen Golfanlagen Ihren Favoriten aussuchen. Kleine Besucher freuen sich indes riesig über den Kletterwald am Wank und über spannende Erlebnisse auf dem Pferdehof.

Nicht umsonst gilt Garmisch-Partenkirchen als beliebtestes Wintersportgebiet in Deutschland, das alljährlich tausende Gäste aus dem In- und Ausland anzieht. So dürfen sich Wintersportler aller Couleur auf 60 Kilometer Pistenspaß und 30 Kilometer gut gespurte Loipen freuen.

Wem Garmisch-Partenkirchen zu wenig ist und nach weiteren attraktiven Ausflugszielen Ausschau hält, der wird in westlicher Richtung in der Stadt Füssen, im bezaubernden Allgäu und in der Region rund um den Bodensee fündig, während im Osten Bad Tölz, der romantische Chiemsee, der Kurort Bad Reichenhall sowie das Wintersportgebiet Berchtesgaden auf Ihren Besuch warten.