Aktivitäten » Golf » Golf Club St. Leon-Rot

Baden-Württembergs Golfziel Nr 1 - Golfclub St. Leon-Rot

Golfsport wird im Golfclub St.Leon-Rot nach höchsten Maßstäben betrieben. Seit seiner Eröffnung  ist der Golfclub bei Hobby- und Freizeitgolfern ebenso bekannt wie bei Profispielern. Im Süden des Rhein-Neckar-Kreises gelegen, verfügt die Gemeinde St. Leon-Rot über eine gut Verkehrsanbindung nach Heidelberg und Speyer. Neben dem herausragenden Golfclub-Standort ist die Gemeinde auch als Teil der Metropolregion Rhein-Neckar bekannt. Die von Dietmar Hopp gegründete Golfanlage ist auch Ziel zahlreicher internationaler Gäste, die das Golf spielen inmitten einer naturbelassenen Kulisse bevorzugen.

Die beiden Meisterschaftsplätze St. Leon und Rot erfüllen die höchsten Qualitätsstandards. Zudem lädt der Bamibiniplatz junge Golfer zum trainieren ein. Der Kurplatz glänzt ebenso durch hervorragende Spielbedingungen und attraktive Gestaltung, so dass Golfsportfans jeder Leistungsklasse und jeden Alters eine willkommene Golfheimat in St.Leon-Rot finden werden. Der Golfplatz Rot wurde im Jahr 2009 erneut zum besten Golfplatz Deutschlands gewählt. Dieser neunte Folgesieg zieht immer mehr Golfspieler nach Baden-Württemberg. Die von Architekturgrößen gestalteten 18-Loch-Meisterschaftsplätze waren Austragungsort der Golf-Europameisterschaften und spannender Turniere mit den besten Golfsportlern weltweit. So spielten im Rahmen der Deutsche Bank / SAP Open (1999-2004) Größen wie Tiger Woods, Bernhard Langer und Ernie Els auf dem Golfkurs. Seit 2004 kennzeichnen wichtige Jugendturniere den Golfsportbetrieb des Golfclubs St.Leon-Rot. Zu den Capri Sonne German Boys and Girls Open stürmen junge Golftalente die Anlage.

Von entspannendem Golfspaß bis zu sportlichen Golf-Höchstleistungen reicht das Angebot der Golfkurse von St.Leon-Rot. Trainingsbereiche und die ortsansässige Golf-Akademie fördern nicht nur neue Talente, sondern stehen auch Freizeitgolfern zur Verfügung. Hier kümmern sich renommierte Profigolfer und zahlreiche Teaching Professionals um die Verbesserung des Handicaps. Vom jungen Golffan bis zum passionierten Altherren-Golfspieler – die Meisterschaftsplätze, der eleganten Kurplatz und der reizvolle Bambiniplatz sollen Golfspieler jeden Alters anziehen. Dass dabei Geselligkeit und Erholung nicht zu kurz kommen, stellt die gemütliche Atmosphäre im Clubhaus unter Beweis. Hier kann man nach einer Partie Golf nach Herzenslust verweilen und mit Gleichgesinnten dem reizvollen Hobby frönen.

Golfclub St.Leon-Rot
Opelstraße 30
68789 St. Leon-Rot
Tel.:06227 – 8608-0