Städte » Großstädte » Kassel

Urlaub in Kassel: Sehenswertes documenta Kultur Freizeit Ausflüge

Die Kulturstadt Kassel ist die drittgrößte Stadt Hessens und liegt direkt an der Fulda. Auch wenn nur wenige historisch bedeutsame Bauten die Stadtansicht prägen, hat Kassel dennoch einzigartige Kulturschätze vorzuweisen, die man einmal gesehen haben muss. Der weltweit einzigartige Bergpark Wilhelmshöhe, der Schlosspark Wilhelmsthal und der Staatspark Karlsaue zählen zweifellos zu den kulturellen Höhepunkten. Zu diesen gesellen sich außerdem Zeugnisse zeitgenössischer Kunst, die im Rahmen der weltberühmten documenta entstanden und hie und da in der Stadt zu sehen sind.

Der Bergpark Wilhelmshöhe beherbergt gleich mehrere Sehenswürdigkeiten. So thront über die farbenfrohe Berg- und Waldlandschaft die imposante Herkules-Statue, welche zugleich das Wahrzeichen Kassels ist. Staunen Sie über die atemberaubend schönen Wasserkünste unterhalb des Herkules Monumentes. Gerade der Steinhöfer Wasserfall und die große Fontäne im Schlossteich verbreiten bei nächtlicher Beleuchtung eine einmalig zauberhafte Atmosphäre. Die Sommerresidenz Wilhelmshöhe im Bergpark führt Ihnen derweil die klassizistische Baukunst vor Augen und beherbergt zudem die Gemäldegalerie Alte Meister, eine Graphische Sammlung sowie die Antikensammlung. Gleich neben dem Schloss befindet sich schließlich die prächtige Löwenburg im neogotischen Stil, welche dem Bild einer mittelalterlichen Burg mit Zugbrücke und Türmen voll und ganz entspricht.

Ebenso lohnt sich ein Besuch des Lust- und Jagdschlosses Wilhelmsthal und auch für einen romantischen Spaziergang durch den umliegenden Landschaftspark sollten Sie viel Zeit mit bringen. Das gleich gilt für den herrlichen Staatspark Karlsaue, der ganz im Zeichen des Barock steht und mit der Orangerie, der Aueninsel Siebenbergen sowie dem Planetenwanderweg unvergessliche Eindrücke für Sie bereit hält.

Um weitere historische Bauten und die moderne Architektur Kassels kennen zu lernen, nehmen Sie an besten an einer der Stadtführungen und Stadtrundfahrten teil, welche zu unterschiedlichen Themen angeboten werden. Beispielsweise können Sie mehr über die documenta-Stadt Kassel erfahren. Die alle fünf Jahre stattfindende documenta gilt als bedeutendste Kunstausstellung der Welt, während der namhafte Künstler 100 Tage lang ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren. Einige von ihnen prägen das Stadtbild bis heute. So stammen etwa die drei Figuren („Die Fremden“), der gen Himmel schreitende Mann („Der Himmelsstürmer“) vor dem Kulturbahnhof und der stählerne Rahmenbau („Landschaft im Dia“) von früheren documenta-Ausstellungen. Die nächste Gelegenheit, diesem Ereignis beizuwohnen, haben Sie übrigens im Jahr 2012.

Wissenswertes zu den unterschiedlichsten Themengebieten vermitteln zudem die zahlreichen Museen. Anregend dürften für viele vor allem das Gebrüder-Grimm-Museum, das Hessische Landesmuseum sowie die Kunsthalle Fridericianum sein. Letztere kann sich sogar rühmen, das älteste Museumsgebäude in ganz Europa zu sein. Wer zudem der Deutschen Märchenstraße folgt, wird viel über die zauberhafte Welt der Gebrüder Grimm erfahren. So finden Märchenfans unweit von Kassel zum Beispiel das Dornröschenschloss Sababurg.

Wer seinen Aufenthalt in Kassel auch aktiv gestalten möchte, hat die Wahl aus einer ganzen Reihe von Möglichkeiten. So bieten sich die idyllischen Naturräume in und um Kassel für Wanderungen, Radtouren und für Ausflüge auf dem Rücken der Pferde an. Außerdem können Sie sich mit Golf, Tennis, Nordic Walking und Skifahren im Naturpark Habichtswald fit und gesund halten. Last but not least bietet die hessische Stadt Kassel auch ideale Bedingungen für Erholungssuchende, schließlich ist Kassel-Bad Wilhelmshöhe ein staatlich anerkanntes Kneipp- und Thermalsole-Heilbad. Aber schon ein gemütlicher Einkaufsbummel lässt so manchen Alltagsstress vergessen. Erste Adresse für Ihr Shoppingvergnügen sind die Königs-Galerie, der Königsplatz, die Königsstraße  sowie der City-Point in der Kassler Innenstadt. Hier warten unzählige Läden und Geschäfte, in denen Sie schöne Kleidung, Schmuck, Parfüm und vieles mehr entdecken.

Da Kassel fast in der Mitte Deutschlands liegt, können Sie von hier aus zu weiteren Entdeckungsreisen aufbrechen. Das Hessische Bergland, die Goethe-Stadt Frankfurt am Main und die malerische Weinlandschaft des Rheingaus beispielsweise versprechen spannende Erlebnisse und schöne Eindrücke.