Kultur » Sehenswürdigkeiten » Loreley

Deutschland-Urlaub | Der Loreleyfelsen im Weltkulturerbe Mittelrh

Deutschland begeistert nicht nur mit einem reichen Schatz an Kulturgütern, sondern hält zudem viele Naturschönheiten für seine Gäste bereit. Neben der faszinierenden Saarschleife erlangte auch der geheimnisvolle Loreleyfelsen, der sich dem mächtigen Rhein in den Weg stellt, weltweite Berühmtheit. Um ihn rangt sich die Sage der Loreley, einer blonden Schönheit, die mit ihrem Gesang die Bootsführer so sehr verzauberte, dass sie in der starken Strömung des Flusses kenterten.

In der heutigen Zeit ist der Loreleyfelsen Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Mittelrheintal. Dieses erstreckt sich von Koblenz bis nach Bingen am Rhein im Norden von Rheinland-Pfalz und besticht vor allem mit zauberhaften Naturlandschaften und vielen mittelalterlichen Burgen und Schlössern. Der Felsen selbst befindet sich nahe dem Ort St. Goarshausen, wo auch die berühmte Burg Katz Besucher für Besichtigungen empfängt. Darüber hinaus informiert ein Museum über die Naturbesonderheiten und die Kultur der Region. Damit Ihnen auch ja keine Highlights entgehen, folgen Sie am besten der romantischen Loreley-Bergstraße. Diese führt beispielsweise an der Burg Maus vorbei, deren Falkenhof Ihnen die majestätische Schönheit der Vögel vorführt.

Wer sich das malerische Mittelrheintal als Urlaubsziel auserwählt hat, sollte also unbedingt einen Blick auf den markanten Felsen werfen. Neben der herrlichen Landschaft, die Sie auf den Wegen des dichten Rad- und Wandernetzes entdecken können, laden auch die idyllischen Weinberge rund um den Loreleyfelsen zu Spaziergängen ein. Sicher öffnet auch der eine oder andere Winzer seine Tore und lässt Sie einen edlen Tropfen genießen.

Haben Sie das Mittelrheintal einmal durchwandert, warten noch viele weitere Ziele auf Sie. Die Metropolen Köln, Düsseldorf und Dortmund beispielsweise, aber auch die Flusslandschaften der Mosel und der Saar sind immer eine Reise wert. Schließlich erfreuen sich die nahe gelegenen Mittelgebirge Hunsrück und Taunus sowie das Weserbergland und das Sauerland einer großen Beliebtheit.