Regionen » Norddeutsches Tiefland » Mecklenburgische Seenplatte

Urlaub Mecklenburgische Seenplatte: Sehenswertes Orte Freizeit

Mecklenburgische Seenplatte

Mit den Mecklenburgischen Seen entdecken Sie Europas größte Seenlandschaft und mit dem Müritzer See das kleine Meer Mecklenburg-Vorpommerns. Das Land der tausend Seen und Flüsse besticht mit einer abwechslungsreichen Naturlandschaft, welche sich durch verschlungene Kanäle und Gewässer sowie ihre sanfte Hügellandschaft mit Feldern, Wiesen und Wäldern auszeichnet. So dürfen Sie sich auf unvergessliche Eindrücke freuen, die Sie von ihren Mondscheinfahrten über die Seen und Ihren Wanderungen durch den Müritz Nationalpark mit nach Hause nehmen.

Gerades Freunde des Wassersports zieht es zu den Mecklenburgischen Seen. Neben Tauchen, Segeln, Surfen, Wasserski und Kanufahren sollten Sie sich eine Hausboottour nicht entgehen lassen. Sie brachen dafür – Sonderregeln sei Dank – nicht einmal einen Bootsschein. Natürlich laden die frischen und sauberen Gewässer auch zu ausgelassenem Badespaß für Groß und Klein ein.

Auf Rad- und Bootsausflügen lernen Sie die Landschaft dieses einzigartigen Wasserparadieses näher kennen. Vorbei an Flüssen, Seen, Feldern und Auwäldern kehren Sie in verträumte Dörfer und Städte ein, die Sie mit ihren restaurierten Ortskernen, gotischen Backsteinhäusern und kleinen malerischen Häfen herzlich willkommen heißen. Nehmen Sie sich die Zeit für einen gemütlichen Spaziergang oder Einkaufsbummel. Die kleinen Eisdielen und Cafés laden zum Verweilen ein, während in den Gaststädten und Kneipen zur Stärkung herzhafte Mahlzeiten serviert werden.

In und um die Mecklenburger Seenplatte finden Sie zahlreiche spannende Ausflugsziele. So warten unter anderem Neubrandenburg mit ihrer historischen Stadtmauer, das Erlebnis- und Informationszentrum Müritzeum in Waren sowie die spätbarocke Residenzstadt Neustrelitz auf Ihren Besuch. In der Landeshauptstadt Schwerin verzaubert das idyllisch auf einer Insel gelegene Schloss seine Gäste mit seinem romantischen Charme. Darüber hinaus lockt das umfangreiche Kulturangebot viele Besucher in die kleine Stadt. Entlang der Ostseeküste lohnen sich zu jeder Jahreszeit Ausflüge nach Strahlsund, Lübeck und zu den Seeheilbädern. Schließlich offenbart auch die Mecklenburgische Schweiz mit ihrer hügeligen Landschaft, ihren weiten Feldern, Flussläufen und Wiesen so manche Reize auf Sie, die Sie an besten während einer geführten Rundreise entdecken.