Aktivitäten » Skigebiete » Rothaargebirge

Rothaargebirge Winterurlaub - drei Skigebiete im Überblick

In Nordrhein-Westfalen und Gebieten Hessens ist das Rothaargebirge beheimatet. Wer dieses deutsche Mittelgebirge noch nicht als Winterreiseziel entdecken konnte, hat etwas versäumt. Die verschiedensten Wintersportmöglichkeiten stehen Ski-Fahrern im Rothaargebirge zur Verfügung. Wer sich dann vom weißen Kleid der Berge und Täler beeindruckt zeigt, genießt neben buntem Freizeitspaß auch beste Erholung.

Vor allem drei Skigebiete im Rothaargebirge haben an Bedeutung gewonnen und werden zunehmend als Reiseziel entdeckt. Nahe des nordrhein-westfälischen Neuastenbergs erstreckt sich das Postwiesen-Skigebiet. Mit einer Fläche von insgesamt 300000 Quadratmetern kann sich diese Wintersportregion sehen lassen. Die Postwiese ist ein Hang, der sich im Osten des Hohen Knochens und im Südwesten des Kahlen Astens erstreckt. Bis zu 15 Skipisten können Winterurlauber hier für sich erobern. Diese sind zwar nicht besonders lang, bieten jedoch stets eine tolle Aussicht auf das Rothaargebirge. Mit angeschlossenen Loipen ist das Postwiesen-Skigebiet auch für Langläufer und Winterwanderer interessant. Wer mit der Familie unterwegs ist, freut sich zudem über eine rund 400 Meter lange Naturrodelbahn. Als das Eldorado für Wintersport im Rothaargebirge kann das Postwiesen-Skigebiet auch einen Snowboard-Funpark aufweisen.

Winterberg ist das zweite große Skigebiet im Rothaargebirge. Der Name Skilift-Karussell Winterberg verdeutlicht schon, dass der Ferienort in der kalten Jahreszeit auf Wintersportfans voll und ganz eingestellt ist. Insgesamt bringen 21 Skilifte die Reisegäste auf die Gipfel. Beliebte Ziele sind außerdem die örtlichen Skisprungschanzen (z.B. St. Georg-Schanze) und die Bobbahn. Als Snow World Züschen wird das dritte Skigebiet im Bunde bezeichnet. Hier fallen die Winter oft schneereich und kalt aus, so dass die Pisten bereits frühzeitig zur Verfügung stehen.

Sie kennen weitere Winterreiseziele im Rothaargebirge? Wir freuen uns über Ihre Reisetipps und wünschen Ihnen allzeit erlebnisreichen Ski-Urlaub im Rothaargebirge und auch anderswo.