Regionen » Mittelgebirge » Schwarzwald

Familienurlaub im Schwarzwald: Ferienorte Skigebiete Wandern Frei

Schwarzwald

Im äußersten Südwesten Baden-Württembergs, nahe der französischen und schweizerischen Grenze gelegen finden Sie eine der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Die wild romantische Wald- und Gebirgslandschaft des Schwarzwaldes wird von rauchenden Flüssen und Bächen durchzogen, die tiefe Täler in die Natur zauberten. Zudem prägen blühende Bergwiesen, stille Seen und alte Weinberge, auf denen Riesling, Spätburgunder, Traminer und weitere Rebsorten gedeihen, das abwechslungsreiche Landschaftsbild. Auf Ihren Streifzügen treffen Sie zudem auf mächtige Klöster, Burgen und Schlösser, welche von der ruhmreichen Vergangenheit des Kulturlandes Schwarzwald berichten.

Die Universitätsstadt Freiburg bildet das kulturelle Zentrum des Schwarzwaldes. Sie wartet mit prachtvollen Bauwerken wie dem Münster, dem Alten und Neuen Rathaus und den Stadttoren auf. Spazieren sie durch die kleinen Gassen der malerischen Altstadt, welche von mehreren Bächen durchzogen wird und nehmen Sie in den Abendstunden am stimmungsvollen Kneipenleben teil. Für das leibliche Wohl sorgen in Freiburg und andernorts zahlreiche Gaststätten, Bars und Cafés, welche Sie mit allerlei Herzhaften und Süßen aus der Region verwöhnen. Probieren Sie unbedingt einen der fruchtigen Weine der Region. Darüber hinaus bereichern interessante Museen und Ausstellungen sowie unterhaltsame Kulturveranstaltungen ihren Schwarzwald-Urlaub.

Ein Besuch der folgenden Schwarzwald-Perlen lohnt sich auch jeder Zeit: So ist die Stadt Pforzheim für ihr Schmuckhandwerk weltweit bekannt und Maulbronn besticht mit seinem herrlichen Zisterzienserkloster, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und als eine der schönsten Klosteranlagen Deutschlands gilt. Dass Sie im Schwarzwald eine ihre schönsten Zeiten verbringen werden, versichern Ihnen gleich mehrere Städte. So bestaunen Sie in Schonach die größte Kuckucksuhr der Welt, in Schramberg die Astronomische Uhr und in Eisenbach die Weltzeituhr.

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – zu jeder Jahreszeit finden Sie mit dem Schwarzwald Ihr Wanderparadies. Denn die Landschaft verzaubert ihre Gäste mit sagenhaften Naturschönheiten, wie den 162 Meter hohen Triberger Wasserfall, der Erdmannshöhle in Hasel und dem Naturpark Wutachschlucht in Lenzkirch. Als weitere beliebte Anziehungspunkte seien der Titisee samt seiner romantischen Promenade, der Mummelsee, der Berg Schliffkopf und die Schwarzenbachtalsperre erwähnt.

Neben Wandern und Radeln stehen Ihnen im Schwarzwald noch weit mehr sportliche Vergnügungen zur Auswahl. Wie wäre es mit Reiten, Klettern oder Golfen? Wagemutige probieren sich derweil im Segelfliegen oder Gleitschirmfliegen, während sich die Wasseratten beim Kanufahren, Surfen, Segeln und Tauchen austoben. Auf den steilen Hängen der 22 Skigebiete kommen schließlich auch alle Wintersportler auf ihre Kosten. Ihnen bieten sich unter anderem in Hinterzarten, Münstertal-Weiden, Baiersbronn, Kniebis/Freudenstadt sowie rund um die Berge Belchen und Feldberg, der höchsten Erhebung im Schwarzwald, vielfältige Möglichkeiten für rasante Abfahrten, Snowboarden, Langlauf, Rodeln und Schneeschuh-Wandern.

Spaß und Nervenkitzel pur sind Ihnen und Ihrer ganzen Familie im Europa-Park Rust, dem größten Freizeitpark Europas, gewiss. Freizeitbäder, Wild- und Tierparks und weitere Attraktionen laden ebenfalls zu aufregenden Stunden ein. Außerdem lohnt sich für Sie und Ihre Kleinen ein Abstecher in den Barfußpark Dornstetten oder zu den Hochseilgärten des Schwarzwaldes.

Schließlich kommen auch alle gestressten Seelen in den Kurorten, Wellness-Tempeln und Thermalheilbädern des Schwarzwaldes auf ihre Kosten. Die römische Casiopaia Therme im Kurort Badenweiler beispielsweise blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück und besticht mit einer herrlichen Parkanlage und Rothema in Gaggenau erwartet Sie mit ihrer Saunalandschaft und ihrem Wellness- und Gesundheitszentrum.