Regionen » Mittelgebirge » Teutoburger Wald

Urlaub im Naturpark Teutoburger Wald: Sehenswertes Orte Freizeit

Teutoburger Wald

Aktives und entspantes Urlaubsvergnügen und zahlreiche kulturelle Schätze bewundern – im Teutoburger Wald erwarten Sie vielfältige Möglichkeiten. Im Osten Nordrhein-Westfalens gelegen wird der Teutoburger Wald vom südlichen Sauerland, dem westlichen Münsterland, dem nördlichen Minden und der Weser im Osten begrenzt. Neben dem Naturpark Teutoburger Wald umfasst diese Urlaubsregion das Kulturland Höxter Land, das Paderborner Land, das Lippenland, das Wittkindsland Herford, der Mühlenkreis Minden-Lübbecke sowie den Kreis Gütersloh und die Stadt Bielefeld als kulturelles Zentrum.

Die reizvolle Landschaft des Teutoburger Waldes besticht durch weite Wiesen, seltenen Mooren und dichten Mischwäldern. Mit den mystischen Externsteinen samt der Porta Westfalica entdecken Sie das wohl bekannteste Naturdenkmal und Wahrzeichen des Teutoburger Waldes. Die Mittelgebirgsregion verspricht abwechslungsreiche Ansichten und Erlebnisse. Genießen Sie auf Ihren Streifzügen die klare Luft und die belebende Kraft der Natur. Nicht umsonst entstanden hier traditionsreiche Kurorte und Heilbäder, zu denen sich seit neuster Zeit fachkundige Wellness-Oasen gesellen, die Sie mit wohltuenden Anwendungen aus Fernost verwöhnen.  

In den malerischen Ortschaften finden Kulturinteressierte zudem viele historische Stätten, die Geschichten aus längst vergangenen Zeiten zu erzählen wissen. Prachtvolle Renaissance-Schlösser, wunderschöne Park- und Gartenanlagen sowie mittelalterliche Burgen, Klöster und Kirchen werden Ihnen immer wieder auf Ihren Wanderungen und Radtouren durch den Teutoburger Wald begegnen. Inmitten idyllischer Naturlandschaften sehen Sie etwa das Kloster Dalheim, die einstige Benediktinerabtei Corvey, das Residenzschloss in Detmold und die Burgruine in Ravensburg. Im Städtchen Lemgo warten zudem ein Wasserschloss Brake im Renaissance-Stil, das Hexenbürgermeisterhaus und das Junkerhaus auf Ihren Besuch. Die altehrwürdige Stadt Paderborn besticht dagegen mit dem Kaiserplatz, dem Dom und dem Schloss Neuhaus.

Neue Eindrücke nehmen Sie ebenfalls mit nach Hause, wenn Sie die vielfältigen Themen-Welten der regionalen Museen interessieren. Das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum in Bad Oeynhausen, die Kunsthalle in Bielefeld, das Naturkundemuseum im Marstall und das Widukind Museum in Enger sind beispielsweise lohnenswerte Ziele. Spannend und lehrreich zugleich sind zudem Ausflüge zum Allergielehrpfad oder zum ein Kilometer langen Erlebnis-Barfußpfad.

Auf abwechslungsreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten dürfen Sie sich selbstverständlich genauso freuen. Genießen Sie die Schönheiten der Natur einmal als Ballonfahrer, Paraglider oder Segelflieger aus der Vogelperspektive! Eine Fahrt mit Kanu, Boot und Dampfschiff sowie mit den Motorrad bieten gleichfalls unvergessliche Ansichten. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun will, sollte sich ein heilsames Bad in den Thermalbädern, wie der Driburg Therme oder der Westfalen-Therme, gönnen. Badespaß pur erleben Sie zudem in den vielen Erlebnis- und Freizeitbädern des Teutoburger Waldes.